DOWNLOADS

AUSZUG AUS DEM GELTENDEN MESS- UND EICHGESETZ:

 

 

Die Verwendung von Wiegeergebnissen unterhalb der angegeben Mindestlast einer Waage, zu Abrechnungszwecken im eichpflichtigen Verkehr, stellt einen Verstoß gegen den § 31 Abs. 1 Satz 1 i. V. m. Satz 2 des Mess- und Eichgesetzes i. V. m. § 23 Abs. 1 Mess- und Eichverordnung dar und ist gemäß § 60 Abs. 1 Nr. 14 des Mess- und Eichgesetzes ordnungswidrig. Auch bei Differenzwägungen muss das Nettogewicht über der Mindestlast der Waage liegen.

 

Langbehn Bau GmbH

Zum Grellberg 9

23689 Pansdorf

 

04504 - 70 70 9 - 0

info@langbehnbau.de

Langbehn Recycling GmbH

Zum Grellberg 9

23689 Pansdorf

 

04504 - 70 70 9 - 10

info@langbehnrecycling.de